Bettdecken für tibetische Mönche im Kloster Sera Je

Mit diesem Hilfsprojekt möchten wir die Mönche im Kloster Sera Je in Bylakuppe in Südindien unterstützen, wo wir auch zahlreiche Patenschaften betreuen.In Sera leben heute ca. 2.700 Mönche, von denen die meisten in jungen Jahren vor Gewalt und Unterdrückung aus Tibet geflohen sind. Sie sind in kleinen, bescheiden eingerichteten Zimmern untergebracht. Das Kloster versorgt sie mit dem Allerwichtigsten, für alles andere müssen die Mönche selbst sorgen. Viele Paten spenden daher Roben oder auch Schuhe für ihre Patenmönche. Geshe Rigzin Gyaltsen, der selbst nach seiner Flucht aus Tibet sehr viele Jahre in Sera je gelebt und studiert hat, bevor er dann nach Deutschland kam, kennt viele der Mönche persönlich und vor allem die Lebensumstände. In den vergangenen Jahren hat er immer wieder mal, wenn er nach Sera gereist ist, 1 – 2 Decken für die Mönche mitgenommen, denn solche Bettdecken sind dort nicht erhältlich. Daher haben wir uns entschlossen, dieses kleine Hilfsprojekt zu starten. Wir möchten die Mönche mit neuen, sauberen Bettdecken versorgen, dazu mit Bettbezügen und den dazugehörigen Tragetaschen, so dass sie die Decken auch auf Reisen nehmen können, wenn sie z. B. zu Teachings Seiner Heiligkeit fahren.Eine saubere, wärmende Bettdecke ist kein Luxusgegenstand, finden wir, sondern ein notwendiger Gebrauchsgegenstand. Diese Mönche halten den Dharma am Leben. Sie studieren und leben die auch für uns im Westen so unglaublich wertvolle, buddhistische Lehre. Sie sind die Gemeinschaft, aus welcher unser kostbarer Lehrer hervorgegangen ist, wie so viele andere, die heute in buddhistischen Zentren den Dharma lehren. Wir möchten mit diesen Decken ein wenig zurückgeben, auch im wahrsten Sinne des Wortes ein wenig Wärme und unsere Dankbarkeit zeigen.
Über Eure Unterstützung würden wir uns freuen.

Über den folgenden Link gelangt Ihr zum Spendenprojekt auf der Betterplace Seite:
www.betterplace.org/p32514

Wie immer könnt Ihr auch Spenden direkt auf das bekannte Flüchtlingskonto überweisen:
Tibetisch Buddhistisches Zentrum e. V.
IBAN DE98 3006 0601 0004 7749 65
SWIFT/BIC DAAEDEDDXXX
Verwendungszweck: Bettdecken
Dann bitte im Verwendungszweck:
„Decken für Sera Je“ angeben.
Herzlichen Dank für Eure Hilfe!