Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Chenresig Intensiv-Tag

4 November @ 11:00 - 17:00

Veranstaltung Navigation

Gemeinsam mit Geshe Rigzin Gyaltsen üben wir die Praxis von Avalokiteshvara, verbunden mit der Rezitation des Mantras Om Mani Padme Hum, ca. 10.000 mal. Avalokiteshvara (tib. Chenrezig) ist der Buddha des Mitgefühls und hilft uns, unser eigenes Herz für alle Lebewesen zu öffnen und ein erfülltes Leben zu führen. Wir üben, eine altruistische Geisteshaltung hervorzubringen, die später im Alltag unsere Achtsamkeit verstärkt und uns daran hindert, anderen zu schaden. Alle sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen, auch wer keine Einweihung erhalten hat.

„Avalokiteshvara, auf Tibetisch Chenrezig, ist der Buddha des Mitgefühls. Es ist das Mitgefühl sämtlicher Buddhas, das sich in ihm verkörpert. Alle Buddhas haben das Mitgefühl und die Weisheit auf ihrem Pfad zur Vollendung gebracht. Wenn man das Mitgefühl sämtlicher Buddhas zusammennimmt, manifestiert es sich körperlich als Avalokiteshvara – entweder in der Erscheinung mit vier Armen oder mit 1000 Armen.“ Geshe Thubten Ngawang

Einmal im Monat, samstags, 11:00 – 17:00 Uhr

Details

Datum:
4 November
Zeit:
11:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Berlin
Habsburgerstr.10
Berlin, 10781 Deutschland
Telefon:
030-8339362
Webseite:
http://www.tibetzentrum-berlin.de

Veranstalter

Tibetisch-Buddhistisches Zentrum Berlin e.V.
Telefon:
030 - 833 93 62
E-Mail:
info@tibetzentrum-berlin.de
Webseite:
http://www.tibetzentrum-berlin.de