Neue Patensuchende Mönche

Geshe-La Rigzin Gyaltsen hat aus dem Kloster Sera Je viele Fotos von Mönchen bekommen, die Hilfe für ihr Studium in der Klosteruniversität brauchen. Wer möchte einen der patensuchenden Mönche als Patenkind annehmen? Mit 18 Euro im Monat kann man seinem Schützling Unterhalt, Studienmaterial, Kleidung, medizinische Versorgung sichern. Briefwechsel und auch Besuche im Kloster sind möglich und können viel Freude bereiten.
Hier ist der Link zur Patenschaft.