28Nov/15

Die Palette ist auf dem Weg nach Indien!

Liebe Spender, liebe Freunde Tibets und Unterstützer des Projekts,

heute möchten wir Euch mitteilen, dass die Palette gestern, am 27. November, endlich ihren langen Weg nach Indien angetreten hat.Über zwei Sub-Unternehmen der Hamburger Spedition GTG wird sie in Kürze den Hafen im Hamburger Hafen erreichen und nach Abwicklung aller notwendiger Prozeduren nach Bangalore in Indien verschifft. Bis zur Ankunft dort haben auch wir noch einige Arbeit vor uns, denn die Korrespondenz mit den für die Materialprüfung zuständigen Firmen ist noch nicht abgeschlossen. Bis zur Ankunft der Palette bei den Zollbehörden im indischen Hafen müssen noch einige Details geklärt werden.Insgesamt wurden für das Projekt 3.846,25 Euro gespendet.

Wir konnten somit 66 Bettdecken und 62 Bettbezüge, davon 48 Decken und 43 Bezüge für Patenmönche verschiffen. Das ist einfach großartig!Es gab sogar bereits eine weitere Spende einer Patin in Höhe von 90 Euro, die aber leider zu spät eintraf. Diese Decken gehen nächstes Jahr auf den Weg.

In der Foto-Galerie des Betterplace-Projektes findet Ihr nun Fotos der Pack-Aktion und sobald wir die nächsten Rechnungen der Speditionen und neue Infos erhalten, werden wir Euch wieder informieren.Wir möchten Euch nochmals für Eure Unterstützung, die vielen großen und kleinen Spenden und Euer Mitgefühl danken! Sheta Tudshetshe aus ganzem Herzen!

22Nov/15

Worte Team Patenschaft

Das Jahresende naht und somit auch die Übergabe der Spenden aus all unseren Hilfsprojekten. Dies ist wichtig für jene unter Euch, die gerne noch Spenden überweisen möchten, die noch dieses Jahr die Empfänger erreichen sollen. Spenden direkt auf das Konto sollen bis spätestens Anfang Dezember eingehen, auf Betterplace bis Mitte November. Das ist besonders beim Projekt für das Geshe Sonam Phuntsok – Gemeinschaftshaus in Kham wichtig, denn dort wird ja die erste Übergabe seit Projektbeginn, worauf wir uns sehr freuen, stattfinden.
Auch Extraspenden für Eure Patenkinder, Nonnen und Mönche, z. B. auch für Roben, müssten entsprechend verbucht werden. Die gezielte Zuordnung der Spenden zu den einzelnen Projekten über die verschiedenen Betterplace Portale hat sich sehr bewährt und ermöglicht so auch jedem Spendenden, sich individuell sein bevorzugtes Projekt auszusuchen.
Vielen Dank auch an dieser Stelle nochmals für all Eure wertvolle Unterstützung!

22Nov/15

Pilgerreise Geshe-La Rigzin Gyaltsen

Am Dienstag, 1. Dezember wird Geshe-La Rigzin Gyaltsen zu seiner jährlichen Pilgerreise nach Indien aufbrechen. Es ist eine Woche früher als im Programm angekündigt, da S. H. der Dalai Lama bereits Anfang Dezember mit den Unterweisungen und der Segensinitiation zu Gujasmaya beginnt und Geshe-La davon natürlich nichts versäumen möchte. Er fliegt mit LH 181 um 9:45 Uhr ab Tegel. Wir werden rechtzeitig ca. 2 Stunden vor Abflug in Tegel am Abflugschalter sein.Die im Programm angkündigten Veranstaltungen am 2., 3. und 7. Dezember werden dann ausfallen. Ebenso der Chenresig Intensiv-Tag, aber die Lama Chöpa am Samstag, 5. Dezember um 17 Uhr wird Maud anleiten.

22Nov/15

Flohmarkt

Am Samstag, 28. November zwischen 8 und 15:30 Uhr findet im Rahmen der Flüchtlingshilfe und für unser Zentrum ein Flohmarkt statt. Ort: Fehrbelliner Platz (Wilmersdorf) 10707 Berlin (U3, U7, Bus 101, Bus 104, Bus 115)Wer mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen. Es können auch Flohmarktsachen abgegeben werden, falls sie nicht verkauft werden konnten, bitte wieder abholen. Tanja, Tel. 0178-7852111