Segensinitiation in Maitreya

Am Samstag, 14. November wird Geshe-La Rigzin Gyaltsen eine Segensinitiation in Maitreya, den zukünftigen Buddha, geben. Da es eine Einweihung aus dem Kriya Tantra ist, denkt bitte daran, vor der Initiation auf schwarze Nahrung wie Fleisch, Eier, Knoblauch zu verzichten. „Maitreya ist die Manifestation der Liebe aller Buddhas, dieser höchsten Wesen, die unbegrenzte, allumfassende Liebe verwirklicht haben. Wenn wir die Yoga-Methode des Buddha Maitreya praktizieren, dann vereinigen wir uns mit der Energie der allumfassenden Liebe, die Maitreya ist, indem wir die begrenzten Qualitäten von Liebe, Mitgefühl und Reinheit, die zur Zeit in uns gegenwärtig sind, vollkommen entfalten“ Lama Thubten Yeshe – Allumfassende Liebe