Einmalige Veranstaltungen

 1.  Feier zum Geburtstag seiner S.H. Dalai Lama  findet am Samstag, 6. Juli um 17 Uhr statt.

Wir laden euch alle ein und freuen uns, gemeinsam einige Gebete zu rezitieren und zu feiern. Wer möchte, kann gerne einen kleinen Beitrag zum Buffet mitbringen.

2. Das dreitägige Kum Nye Seminar findet vom 30. August bis 1. September 2024 im Rosenwaldhof statt. Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link.

Kum Nye im Rosenwaldhof 30.8.-1.9.2024

3. Lesung von Evelyn Haferkorn-Müller:

Termine: Donnerstag, 05.09.2024           Zeit: 18:30 – 20:00 Uhr und  Donnerstag, 07.11.2024           Zeit: 18:30 – 20:00 Uhr. Ort: Dropän Chöling , Burgstr. 59 in 06895 Zahna-Elster

Lesung_Haferkorn-Müller 2024

4. Medizin Buddha Segenseinweihung: Samstag, 14. September,  14 – 16 Uhr.

5.  Sommerfest: in unserem Meditations- und Seminarhaus Dropän Chöling in Zahna, Samstag, 21. September ab 12 Uhr.

6.  Manjushri-Klausur im Meditationshaus Dropän Chöling mit Geshe Rigdzin Gyaltsen.  Wochenende Freitag, 18. – Sonntag, 20. Oktober, von Freitag 12 Uhr bis Sonntag gegen 12 Uhr.

7.  Treffen der Sangha mit Buffet:  Samstag, 9. November:16 Uhr.

8. Die dreitägie Meditationsklausur: Achtsamkeit und Satipatthāna findet vom 15. August bis 17. November 2024 in Meditationshaus Dropän Chöling statt. Weitere Informationen und Anmeldungen erhalten Sie über seminarhaus@tibetzentrum-berlin.de.

Erleben Sie ein verlängertes Wochenende der inneren Einkehr und Selbstfindung bei unserer Meditationsklausur, die sich dem Thema Achtsamkeit (Satipatthāna) und den Lehren des Buddha widmet. Diese Klausur richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen und bietet eine wertvolle Gelegenheit, Methoden zur Konzentration des Geistes zu erlernen und den Alltag loszulassen.

– Achtsamkeit (Satipatthāna): Einführung und Vertiefung in die Praxis der Achtsamkeit basierend auf den Lehren des Buddha, um den gegenwärtigen Moment bewusst zu erleben.

– Meditationsübungen: Geführte Meditationen und praktische Übungen zur Konzentration des Geistes, die sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Meditierende geeignet sind.

– Stille erleben: Genießen Sie die Stille und Abgeschiedenheit, um tief in die Meditation einzutauchen und innere Ruhe zu finden.

– Alltag loslassen: Lassen Sie den Alltag hinter sich und schaffen Sie Raum für Selbstreflexion und persönliche Entwicklung.

– Selbsterkenntnis: Finden Sie zu sich selbst und erkunden Sie den Weg zur Befreiung aus Samsara, dem Kreislauf von Geburt und Wiedergeburt.

Begleitet von erfahrenen Lehrern, werden Sie wertvolle Techniken und Einsichten gewinnen, um Achtsamkeit in Ihr tägliches Leben zu integrieren und einen tieferen Sinn der Befreiung zu erfahren. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um in einer unterstützenden Gemeinschaft zu meditieren und den Weg zu einem bewussteren und erfüllteren Leben zu beschreiten.