Hilfe für eine tibetische Studentin

Tenzin Dickey ist 19 Jahre alt, ihre Eltern sind Exiltibeter in Indien und sehr arm. Die Mutter sitzt nach einem Unfall im Rollstuhl und kann nicht arbeiten. Der Vater hat kein regelmäßiges Einkommen.Tenzin hat eine kleine Schwester. Tenzin Dickeys Leistungen in der Schule waren außergewöhnlich gut und nun hat sie begonnen, in Delhi zu studieren. Der Vater schafft es aber nicht, das Studium zu finanzieren. Sie schreibt, sie wird ihr Leben lang dankbar sein, wenn sie jetzt Hilfe und Unterstützung bekommt. Wir wollen ihr gemeinsam helfen. Bitte helft mit und spendet für Tenzin Dickey. Auch kleine Beträge helfen ihr sehr.
HIER DIREKT ONLINE SPENDEN: www.betterplace.org/p64670

ODER PER ÜBERWEISUNG:
Tibetisch-Buddhistisches Zentrum e. V.
IBAN DE98 3006 0601 0004 7749 65
Verwendungszweck: Tenzin Dickey