Spendenübergabe 1. Halbjahr 2020 hat begonnen

Die Spendenübergabe der Patenschaftsbeiträge aus dem ersten Halbjahr hat in dieser Woche im Kloster Sera Je begonnen und wir haben eine Dankesbotschaft und Fotos erhalten:

Ein herzlicher Dank von den Mönchen und Kindern aus Indien: “Lieber Geshe Rinzin Gyaltsen, liebes Team und liebe Patinnen und Paten, vielen Dank für die Patenschaftsbeiträge und Spenden.  Wie immer waren die Spendengelder der PatInnen so hilfreich für uns, was Unterkunft und andere Ausgaben betrifft. In diesen Tagen war die finanzielle Knappheit aufgrund der landesweiten Abriegelung für alle eine riesige Krise, so dass die Spendengelder der PatInnen eine große Erleichterung darstellen und uns bei der Unterbringung und anderen Ausgaben sehr unterstützen. Wir danken Ihnen also von ganzem Herzen und beten immer für Sie alle, mögen Sie alle Wohlstand und ein gesundes Leben haben. Noch einmal vielen Dank für Ihre freundliche Unterstützung und Ihren Beistand für uns alle. “